Über uns !

Seit dem Jahre 1346 stand auf unserem heutigen Gelände die "untere Mühle".

 Bild der Mühle (ca.1973)

Die Mühle wurde zuletzt von Oskar Woll betrieben. Neben dem Mühlenbetrieb wurden auch landwirtschaftliche Lohnarbeiten wie das Pflügen, Fräsen und Mähen von Feldstücken, sowie landwirtschaftliche Transporte, betrieben.

Nachdem die Mühle aufgegeben wurde, da sie technisch überholt war und die komplette Renovierung nicht mehr möglich war, weiteten sich diese landwirtschaftlichen Lohnarbeiten weiter aus.

So kam auch bald der erste LKW ins Unternehmen, mit dem hauptsächlich Transporte im Bereich Baustoffe getätigt wurden. Zusätzlich zu den Transporten wurden einige wenige Steine aus dem Mühlenlager verkauft. Diese Steine wurden dann immer mehr und mehr und bildeten den Grundstock zur Gründung der Firma Woll Baustoffe. Im Jahre 1980 wurde die Firma in Stettfelder Baustoffhandel und Transporte Rudolf und Hermann Woll & Co. GmbH, den heutigen Firmennamen, umbenannt.

In den Jahren 1973-76 wurde dann die Mühle abgebrochen und die freie Fläche mit 2 Wohnhäusern bebaut, in denen sich bis zum Jahr 1996 auch das Büro befand. Daneben entstanden Freiflächen, die sich mit immer mehr Baustoffen füllten. Nachdem zwei weitere angrenzende Grundstücke hinzugekauft wurden, wuchs die Fläche auf die heutige Größe. Seit 1996 findet sich das Büro und der Verkaufsraum in neuen Räumen und bietet Ihnen eine große Auswahl an Werkzeugen und Kleinteilen

Hier finden Sie heute alles, was sie an Baustoffen für Ihren Neubau, Anbau oder Umbau benötigen. Auf unserer Pflastermusterfläche finden Sie Pflastersteine und Gestaltungselemente um auch das Umfeld Ihres Hauses nach Ihren Vorstellungen zu gestalten.

Besuchen Sie uns und finden Sie bei uns die Baustoffe, mit denen Sie Ihre Ideen im Haus und rund ums Haus verwirklichen können.

Startseite